Arzt in Weiterbildung (w/m/d) Neurologie Sana Klinikum Offenbach

Kontakt Dr. med. Karl-Heinz Henn, Chefarzt der Neurologischen Klinik, Tel. 069 8405-4642
Jetzt bewerbenPDF Download
Veröffentlicht 13.09.2019
Informationen
Tätigkeitsfeld Akutklinik
Arbeitszeit Vollzeit

Wir legen Wert auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie; Erwerb der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin und DGKN-Zertifikate möglich

Sana Offenbach

Verstärken Sie uns ab sofort als

Arzt (m/w/d) in Weiterbildung Neurologie

für unsere Neurologische Klinik (Chefarzt Dr. med. Karl-Heinz Henn), befristet für die Zeit der Weiterbildung in Vollzeit (40 Wochenstunden)

Referenznummer A085

Die Neurologische Klinik belegt rund 80 Betten, davon 14 Betten auf einer Schlaganfall-Überwachungsstation (regional zertifiziert) und durchschnittlich 2-3 Patienten auf einer inter-disziplinären Intensivstation unter kardiologischer organisatorischer Leitung. Jährlich werden rd. 4.000  Patienten stationär behandelt. Über 10.000 Patienten werden jährlich ambulant behandelt, überwiegend im Rahmen einer Notfallbehandlung in der zentralen Notaufnahme. Bei einem breiten Spektrum neurologisch Erkrankter nehmen Schlaganfallpatienten, Patienten mit Multipler Sklerose und Patienten mit epileptischen Anfällen die größte Zahl ein. In der Schlaganfallbehandlung werden Thrombektomien 24/7 durchgeführt. Es besteht eine große Ambulanz für Multiple Sklerose-Patienten sowie für Bewegungsstörungen und Botulinumtoxintherapie.

+ Hier ist Ihr Einsatz gefragt
  • Sie nehmen aktiv an der Versorgung unserer Patienten sowie am Schicht- und Bereitschaftsdienst teil. Arzthelfer (m/w/d) und Medizinische Fachkräfte (m/w/d) unterstützen Sie bei Routinetätigkeiten.
  • Sie arbeiten mit einer modernen apparativen Ausstattung
  • Wir pflegen flache Hierarchien sowie Mentoring bei Ihrem Weg der Weiterbildung
  • Sie pflegen eine kollegiale Zusammenarbeit in einem freundlichen, engagierten und vielfältigen Team. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert und stehen Ihnen unterstützend zur Seite.
  • Sie besitzen die volle Weiterbildungsberechtigung zum Facharzt für Neurologie und freuen sich auf eine breitgefächerte Weiterbildung sowie Tätigkeit in allen Teilbereichen der Neurologie (strukturiertes Weiterbildungscurriculum)
  • Es können Zertifikate der Deutschen Gesellschaft für klinische Neurophysiologie und funktionelle Bildgebung erworben werden. Des Weiteren besteht die Möglichkeit die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin zu erwerben, gerne unterstützen wir Sie dabei.
+ Darum sind Sie unsere erste Wahl
  • Sie bringen ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Medizin mit (deutsche Approbation als Arzt zwingend erforderlich).
  • Wir wünschen uns eine aufgeschlossene Persönlichkeit, die Freude an der Arbeit im Team hat und sich im Bereich der Neurologie weiterentwickeln möchte.
  • Ein verantwortungsvolles und zuverlässiges Arbeiten ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie bringen ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Motivation mit.
+ Und darum sind wir Ihre erste Wahl

Bei uns erwartet Sie eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe und eine konstruktive Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und motivierten Team. Sie werden in die klinikspezifischen PC-Programme intensiv eingearbeitet. Zudem erhalten Sie eine leistungsgerechte Vergütung und werden in der Zusatzversorgungskasse mitversichert. Des Weiteren bestehen die Möglichkeiten vergünstigt zu parken und einer Kinderbetreuung aller Altersgruppen direkt auf dem Klinikgelände.

Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitätsansprüchen. Mehr als 34.000 Mitarbeiter an über 50 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.

Das Sana Klinikum Offenbach ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt und zählt zu den größten Klinikeinrichtungen der Rhein-Main-Region.  Als Krankenhaus der Maximalversorgung mit über 900 Planbetten verfügt das Klinikum über 22 Fachkliniken, 5 Institute und zertifizierte Fachzentren sowie ein der größten Notaufnahmen Hessens. Etwa 2.300 Beschäftigte sorgen dafür, dass jährlich rund 39.000 stationäre und 74.000 ambulante Patienten mit den neuesten medizinischen Diagnose- und Therapiemethoden optimal versorgt werden. Unsere Beschäftigten erbringen ausgezeichnete Spitzenleistungen, arbeiten in arbeiten in effektiven und patientenorientierten Prozessen und mit modernster Medizintechnik.

Sie haben vorab noch Fragen?

Herr Dr. med. Karl-Heinz Henn, Chefarzt der Neurologischen Klinik, beantwortet sie Ihnen gerne: Telefon 069 8405-4642

Für Ihre Bewerbung geht es unter Angabe der Referenznummer A085 hier entlang: personalabteilung-sof@sana.de

Sana Klinikum Offenbach GmbH
Personalabteilung
Bewerbermanagement
Starkenburgring 66
63069 Offenbach am Main

Wir machen darauf aufmerksam, dass Bewerbungsmappen nicht zurückgeschickt werden. Bitte beachten Sie, dass wir im Rahmen von Bewerbungsgesprächen keine Reisekosten übernehmen.

Weitere Infos und viele gute Gründe, um bei uns zu arbeiten: sana.de/karriere

Region


Starkenburgring 66 63069 Offenbach am Main

Ihre Ansprechpartnerin:

katja ziegler
Katja Ziegler
Tel.: +49 (0)30 531 437 946
jobs@dgn.org


Job-Newsletter

Wenn Sie an einem wöchentlichen Newsletter mit aktuellen Stellenangeboten interessiert sind, markieren Sie die für Sie relevanten Kategorien:

Ich bin mit den Datenschutz-Bestimmungen einverstanden

DGN