Assistenz- oder Facharzt (m/w/d), Neurologie oder Nachbardisziplin, Rehazentrum Godeshöhe Bonn

Kontakt Dr. Christian van der Ven, Ltd. Oberarzt,Tel. 0228-381-269
Informationen
:
10.12.2021
Tätigkeitsfeld Rehaklinik
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit

Ab sofort gesucht ...

Assistenz-/ Facharzt - Neurologie oder
Nachbardisziplin (m/w/d)

(in Voll- oder Teilzeit/ ab sofort)

Das Neurologische Rehabilitationszentrum „Godeshöhe“ e.V. in Bonn Bad Godesberg steht für die neurologische Versorgung in allen Schweregraden und Versorgungsstufen, mit den Schwerpunkten Neurologische Intensivmedizin und Neurophysiologie, Neurologische Frührehabilitation, Querschnitt-Zentrum mit Neuro-Urologie und Medizinische Rehabilitation. Weiteres rund um die Godeshöhe finden Sie auf unserer Homepage.

Ihr Aufgabengebiet:
  • Versorgung von Patienten in allen Phasen des Rehabilitationsprozesses
  • Einsatz sowohl im Bereich Neurologische Intensivmedizin/Akutfrührehabilitation, als auch in der allgemeinen Neurologischen Rehabilitation 
  • Teilnahme am 24h ärztlichen Präsenzdienst
  • Bei Interesse: Erlernen und Durchführung neurophysiologischer Diagnostik, Erstellung von Gutachten
Ihr Profil:
  • Interesse für die besonderen Aspekte der Rehabilitation
  • Gerne auch Berufswiedereinsteiger
  • Deutsche Approbation wünschenswert
  • Aufgeschlossene Persönlichkeit mit Freude an patientenorientierter und verantwortungsvoller Arbeitsweise
  • Fähigkeit zur teamorientierten Zusammenarbeit und Mitgestaltung
Wir bieten:
  • Weiterbildungsmöglichkeiten:
    • Facharzt für Neurologie (3 Jahre 6 Monate fachspezifische Weiterbildung im Bereich Intensivmedizin)
    • Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin (3 Jahre)
    • Facharzt für Urologie (1 Jahr)
    • Zusatzbezeichnungen Rehabilitationswesen und Sozialmedizin (je 1 Jahr)
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag-Ärzte/VKA und Altersversorgung VBL
  • Modern ausgestattete Arbeitsplätze
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungen
  • Intensive Kooperation mit den Universitäten Köln und Bonn
  • VRS-JobTicket
  • Urban Sports-Vergünstigung
  • JobRad

Haben Sie noch Fragen? Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Dr. van der Ven, Leitender Oberarzt, unter der Telefonnummer 0228 381-269 gerne zur Verfügung. per E-Mail Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung an bewerbung@godeshoehe.de oder an die u. g. Adresse.

Schwerbehinderte Menschen und diesen gleichgestellten Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

bg

Region

Nordrhein-Westfalen
Waldstraße 2-10, 53177 Bonn

Ihre Ansprechpartnerin:

katja ziegler
Katja Ziegler
Tel.: +49 (0)30 531 437 946
jobs@dgn.org


Job-Newsletter

Wenn Sie an einem wöchentlichen Newsletter mit aktuellen Stellenangeboten interessiert sind, markieren Sie die für Sie relevanten Kategorien:

Ich bin mit den Datenschutz-Bestimmungen einverstanden

DGN