Assistenzarzt in Weiterbildung Neurologie (m/w/d) Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke

Kontakt Herr Dr. Sebastian Schimrigk, Leitender Arzt der Neurologie, Herr Prof. Dr. Jens Eyding, Leitender Oberarzt, Tel.: (02330) 62-3501
Jetzt bewerben PDF Download
Veröffentlicht 26.08.2020
Informationen
Tätigkeitsfeld Akutklinik
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt; fundierte Ausbildung in Voll- oder Teilzeit gemäß den Logbuchanforderungen der Ärztekammer-WL

Herdecke header

Das Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke ist ein Akutkrankenhaus mit 496 Betten und einem regionalen Versorgungsauftrag. Die Klinik betreibt 13 Fachabteilungen. Kern unseres Handelns ist eine moderne Schulmedizin, die wir im Sinne einer integrativen Medizin anthroposophisch erweitern. Diesen ganzheitlichen medizinischen Ansatz verstehen wir als unseren gesellschaftlichen Auftrag. Das Gemeinschaftskrankenhaus ist Gründungseinrichtung und Gesellschafter der der Universität Witten/Herdecke. Derzeit sind  auf dem Campus drei Lehrstühle und drei Professuren der Fakultät für Gesundheit beheimatet.

Die Abteilung für Neurologie versorgt Patienten in 36 stationären Betten sowie in 6 Stroke Unit Betten und betreibt eine enge Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen am Hause. Es besteht eine Schwerpunktambulanz für Patienten mit Multipler Sklerose, Myasthenie, Morbus Parkinson, Epilepsie und Dystonie. Zudem haben wir eine Doppler-/Duplex-Ambulanz (DEGUM III) und eine Infusionsambulanz für verschiedene neuroimmunologische Krankheitsbilder sowie eine neurologische Hochschulambulanz der Universität Witten-Herdecke (UWH). Studenten der UWH werden in Seminaren und Blockpraktika ausgebildet. Die apparative neurophysiologische und neurosonologische Diagnostik befindet sich auf modernstem Stand, ebenso die Neuroradiologie mit zwei 24 h verfügbaren 3.0 und 1.5  T MRT, 320-Mehrzeiler CT sowie zerebraler biplanarer Angiografie Anlage für Interventionen. Die Schlaganfallbehandlung mit Lysetherapie und Thrombektomie sowie die Aphereseverfahren für die Therapieeskalation bei immunologischen Erkrankungen sind routinemäßig etabliert.

Ihr Aufgabengebiet beinhaltet u.a.:

  • Versorgung von Patienten der allgemeinen neurologischen und intensivneurologischen Station
  • frühe Einführung in die apparative neurologische Funktionsdiagnostik
  • unter guter Anleitung frühe Integration in die Versorgung neurologischer Notfälle
  • Beteiligung an der Dienstrotation der Stroke Unit sowie Teilnahme am Bereitschaftsdienst (EuGH-konform)
  • Teilnahme an den Teambesprechungen (Stroke Unit, Parkinson-Komplex-Behandlung, Komplex-Behandlung Anthroposophische Medizin)
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildung im Rahmen des Fortbildungscurriculums Neurologie

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche interdisziplinäre Tätigkeit in einem sehr netten, motivierten Team
  • das Kennenlernen vieler umfassender neurologischer Behandlungskonzepte
  • eine fundierte klinisch-neurologische Ausbildung in Voll- oder Teilzeit gemäß den Logbuchanforderungen der Ärztekammer-WL (es besteht die volle Weiterbildungsermächtigung)
  • Ausbildung im Neurologischen Ultraschall (Ausbildungsberechtigung gemäß DEGUM Kriterien Stufe III)
  • Ausbildung im EEG (Ausbildungsberechtigung zum EEG-Schein der DGKN)
  • Unterstützung bei der Teilnahme an internen und externen Fortbildungen (z.B. Berufsbegleitendes Ärzteseminar für anthroposophische Medizin am Hause, FEES, Rettungsdienst, u.a.)
  • interaktive Visiten mit Oberarzt*in und Leitendem Arzt, in der wir Ihre fachliche Qualifikation und Eigenverantwortung fördern und fordern

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe eines möglichen Eintrittstermins an folgende Adresse.

Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke gGmbH
Personalabteilung, Gerhard-Kienle-Weg 4, 58313 Herdecke
personal@gemeinschaftskrankenhaus.de, www.gemeinschaftskrankenhaus.de

Für telefonische Auskünfte stehen Ihnen unser Leitender Arzt der Neurologie, Herr Dr. med. Sebastian Schimrigk, und unser Leitender Oberarzt, Herr Prof. Dr. med. Jens Eyding unter der Rufnummer (02330) 62-3501 sehr gerne zur Verfügung.

Herdecke logo

Region

Nordrhein-Westfalen
Gerhard-Kienle-Weg 4, 58313 Herdecke

Ihre Ansprechpartnerin:

katja ziegler
Katja Ziegler
Tel.: +49 (0)30 531 437 946
jobs@dgn.org


Job-Newsletter

Wenn Sie an einem wöchentlichen Newsletter mit aktuellen Stellenangeboten interessiert sind, markieren Sie die für Sie relevanten Kategorien:

Ich bin mit den Datenschutz-Bestimmungen einverstanden

DGN