Assistenzarzt (m/w/d) Neurologie Bezirkskrankenhaus Günzburg

Kontakt Prof. Dr. med. G.F. Hamann Direktor der Klinik für Neurologie und Neurologische Rehabilitation Tel. 08221 96-2282
Jetzt bewerben
Veröffentlicht 30.09.2020
Informationen
Tätigkeitsfeld Akutklinik, Rehaklinik
Arbeitszeit Vollzeit

Gesamte Weiterbildung (volle Weiterbildungsermächtigung), einschließlich der psychiatrischen Weiterbildung in der Klinik

Aerztlicher Dienst 1

Wir suchen für die Klinik für Neurologie und Neurologische Rehabilitation am Bezirkskrankenhaus Günzburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt Neurologie (m/w/d)

in Vollzeit

Die Klinik für Neurologie und Neurologische Rehabilitation am Bezirkskrankenhaus Günzburg ist eine Neurologische Fachklinik für Mittelschwaben zur Diagnostik und Therapie aller Erkrankungen und Verletzungen des zentralen und peripheren Nervensystems und gleichzeitig überregionales Schlaganfallzentrum mit eigener Frührehabilitation sowie Neurovaskuläres Zentrum im Rahmen des Neurovaskulären Versorgungsnetzwerks Südwest-Bayern (NEVAS). Zusammen mit den Kliniken für Neurochirurgie, Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik und Neuroradiologie bildet sie ein ​Interdisziplinäres Schmerzzentrum am Standort Günzburg. 

 
Zu Ihren Aufgabenschwerpunkten zählen:
  • Stationsdienste für die Neurologie Normalstation sowie neurologische Frühreha
  • Stroke-Unitdienste 
  • Stationsdienste für die Neurologische Intensivstation 
  • Teilnahme an Klinikkonferenzen und Fortbildungen 
Wir bieten Ihnen:
  • Durchführung der gesamten Weiterbildung (volle Weiterbildungsermächtigung), einschließlich der psychiatrischen Weiterbildung in der Klinik
  • Im Rahmen der 4-jährigen Weiterbildung Rotation durch alle klinischen Bereiche, einschließlich Intensivstation, Stroke-Unit, Frührehabilitation und Schmerzzentrum sowie umfassende Ausbildung in EEG, Elektroneurographie, EMG, evozierten Potentialen und Ultraschalldiagnostik
  • Regelmäßige interne Fortbildungen im Rahmen des Weiterbildungscurriculums sowie finanzielle Unterstützung externer Fortbildungsmaßnahmen
  • Familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung mit zusammenhängendem Freizeitausgleich für geleistete Bereitschaftsdienste und Mehrarbeit
  • Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA für den öffentlichen Dienst
  • Nebeneinnahmen durch Poolbeteiligung und der Möglichkeit zur Lehr- und Gutachtentätigkeit
Wir wünschen uns von Ihnen:
  • Approbation als Ärztin/Arzt oder gültige ärztliche Berufserlaubnis gem. BÄO
  • Fundierte Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift (mindestens C1-Sprachniveau) 
  • Empathischen und freundlichen Umgang mit unseren Patienten sowie die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • Interesse an Fort- und Weiterbildungen

Wir über uns:
"mehr nähe" nehmen wir wörtlich! Mit modernen Fachkrankenhäusern, Rehabilitations- bzw. Wohn- und Fördereinrichtungen sind wir von Lindau bis Donauwörth im Raum Bayerisch-Schwaben auch in Ihrer Nähe. Bereits 4.500 engagierte Menschen haben sich dafür entschieden, gemeinsam die professionelle Versorgung und Betreuung unserer Patienten und Klienten sicherzustellen.

Möchten auch Sie diese Chance ergreifen? Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!
 
Kontakt:
Bei Fragen zum Aufgabengebiet Prof. Dr. med. G.F. Hamann
Direktor der Klinik für Neurologie und Neurologische Rehabilitation
08221 96-2282

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren Melanie Hartmann
Service-Center Personal
08221 96-2065
jobs@bezirkskliniken-schwaben.de
 
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 31.10.2020!

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden
bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Region

Bayern
Ludwig-Heilmeyer-Straße 2, 89312 Günzburg

Ihre Ansprechpartnerin:

katja ziegler
Katja Ziegler
Tel.: +49 (0)30 531 437 946
jobs@dgn.org


Job-Newsletter

Wenn Sie an einem wöchentlichen Newsletter mit aktuellen Stellenangeboten interessiert sind, markieren Sie die für Sie relevanten Kategorien:

Ich bin mit den Datenschutz-Bestimmungen einverstanden

DGN