Assistenzarzt*ärztin Psychiatrie und Psychotherapie Universitätsklinik Bonn

Kontakt Prof. Dr. Anja Schneider, Tel.0228-287-15715
Jetzt bewerben PDF Download
Veröffentlicht 13.11.2020
Informationen
Tätigkeitsfeld Akutklinik
Arbeitszeit Vollzeit

Wir suchen Sie für Klinik für Neurodegenerative Erkrankungen und Gerontopsychiatrie ...

 

UK Bonn 1

Wir vereinigen Exzellenz in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.300 Planbetten. Mit rund 33 Kliniken und 26 Instituten sowie 8.000 Beschäftigten (über 5.000 Vollzeitkräfte), gehört das UKB zu einem der größten Arbeitgeber in Bonn. Jährlich werden am UKB rund 50.000 Patienten stationär und rund 35.000 Notfälle versorgt sowie über 350.000 ambulante Behandlungen durchgeführt.

Die Klinik für Neurodegenerative Erkrankungen und Gerontopsychiatrie - Abteilung für Psychiatrie, Leitung Frau Prof. Dr. Anja Schneider, arbeitet als überregionales, medizinisches Zentrum sektorübergreifend für Menschen mit degenerativ und nicht degenerativ bedingten, altersbezogenen neuropsychiatrischen Störungen.

In der Klinik für Neurodegenerative Erkrankungen und Gerontopsychiatrie des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit zu besetzen:

Assistenzarzt*ärztin Psychiatrie und Psychotherapie

Die Stelle dient der Facharztausbildung und ist zunächst auf 5 Jahre befristet, mit der Option auf Verlängerung.

Ihre Aufgaben:

  • Stationäre und ambulante Betreuung von Patienten mit dem gesamten Spektrum psychischer Erkrankungen im Alter ab 65 Jahren
  • Diagnostik und Therapie der Patienten
  • Mitwirkung am konsiliarischen Dienst

Wir suchen:

  • Einen Assistenzarzt*ärztin in fortgeschrittener Facharztausbildung für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Interesse an wissenschaftlicher Arbeit im Bereich klinischer, translationaler oder grundlagenwissenschaftlicher Forschung
  • Soziale Kompetenz
  • Bereitschaft zur Mitverantwortung
  • Fähigkeit zur Integration in ein multiprofessionelles Team

Wir bieten:

  • Sicher in die Zukunft: Entgelt nach TV-Ärzte, Entgeltgruppe Ä1 (inkl. Zusatzleistungen)
  • Flexibel für Familien: Flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen
  • Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge (VBL Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst)
  • Clever zur Arbeit: Großkundenticket des VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes
  • Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung (internes Seminarprogramm und individuelle Trainings/Coachings), Möglichkeit zur Fortsetzung der Facharztausbildung, Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik
  • Start mit System: Strukturierte Einarbeitung (Onboarding, Mentoring und Einweisungen)
  • Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung (BGM)
  • Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen

Die Universität Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Ihr Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.

Senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt per E-Mail unter Angabe der Stellenanzeigen-Nr. 648_2020 bis zum 26.11.2020 an:

Prof. Dr. Anja Schneider
Klinik für Neurodegenerative Erkrankungen und Gerontopsychiatrie
- Abteilung für Psychiatrie
Universitätsklinikum Bonn
Venusberg-Campus 1
53127 Bonn
Tel.: 0228-287-15715
E-Mail: Ruth.Reinfeldt@ukbonn.de

Region

Nordrhein-Westfalen
Venusberg-Campus 1, Geb. 83 53127 Bonn

Ihre Ansprechpartnerin:

katja ziegler
Katja Ziegler
Tel.: +49 (0)30 531 437 946
jobs@dgn.org


Job-Newsletter

Wenn Sie an einem wöchentlichen Newsletter mit aktuellen Stellenangeboten interessiert sind, markieren Sie die für Sie relevanten Kategorien:

Ich bin mit den Datenschutz-Bestimmungen einverstanden

DGN