Facharzt/-ärztin (w/m/d) Neurologie zur Weiterbildung Intensivmedizin Universitätsklinikum Würzburg

Veröffentlicht 10.03.2021
Informationen
Tätigkeitsfeld Akutklinik
Arbeitszeit Vollzeit

Ab sofort ...

Uni Würzburg Logo

 

 

 

Die Neurologische Klinik und Poliklinik des Universitätsklinikums Würzburg sucht ab sofort einen/eine

Würzburg stelle

Sie sind:

  • Facharzt/-ärztin (w/m/d) (vorzugsweise Neurologie) zur Weiterbildung Intensivmedizin
  • wissenschaftlich interessiert
  • freundlich, teamfähig, organisiert und verantwortungsbewusst
  • bereit zu engagierter Mitarbeit in Klinik, Lehre und Forschung
  • bereit medizinische und organisatorische Verantwortung in der Rolle des/der Stationsarztes/-ärztin zu übernehmen
  • bereit Neues auszuprobieren und aktiv an der Etablierung neuer Techniken, Methoden und Protokolle mitzuwirken

Gesucht wird

ein/e Facharzt/Fachärztin (w/m/d) für Neurologie (grundsätzlich können aber auch andere Disziplinen ihren Fachfremden Anteil der Weiterbildung bei uns ableisten), der/die eine Weiterbildung für Intensivmedizin auf unserer Neurologischen Intensivstation absolvieren möchte. Auf unserer 9 Betten-Intensivstation mit bis zu 9 Beatmungsbetten wird die gesamte Bandbreite der neurologischen Intensivmedizin abgedeckt. Wir behandeln alle Krankheitsbilder der Neurologie, die einer intensivmedizinischen Betreuung bedürfen (schwere zerebrale Ischämien, Hirnblutungen, epileptische Anfälle und Anfallsstatus, entzündliche und erregerbedingte ZNS-Erkrankungen, neuromuskuläre Erkrankungen). Die Intensivstation steht unter neurologischer Leitung und ist fest in die Klinik integriert. Sämtliche von der Weiterbildungsordnung geforderten Techniken werden auf der Station in Eigenregie durchgeführt.

Wir bieten

eine strukturierte Weiterbildung im Bereich Intensivmedizin. Wissenschaftliches Engagement wird gerne gesehen, jedoch nicht vorausgesetzt. Die Teilnahme an bereichsspezifischen Fortbildungsmaßnahmen wird von uns gefördert. Verbunden mit der Stelle ist nach entsprechender Einarbeitung die Übernahme der Funktion des Stationsarztes/der Stationsärztin mit Supervision und Anleitung der Assistenzärzte/-ärztinnen auf der Intensivstation. Es besteht somit die Möglichkeiten, Führungsqualitäten zu erarbeiten. Weiterhin umfasst die Tätigkeit die Teilnahme am Konsildienst für die anderen Intensivstationen am Universitätsklinikum Würzburg. Die Teilnahme am teleneurologischen Netzwerk TRANSIT ist vorgesehen.

Die Vergütung erfolgt gemäß TV-Ä. Die Stelle ist für die Dauer der Weiterbildungszeit von 2 Jahren befristet.
Schwerbehinderte Bewerber/-innen (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Ihre aussagekräftigen und ausführlichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail an:

NL_Direktion@ukw.de
Informationen zum Umgang mit Ihren Daten im Bewerbungsverfahren finden Sie unter www.ukw.de/recht/datenschutz

Würzburg unten

Region

Bayern
Josef-Schneider-Straße 2, 97080 Würzburg

Ihre Ansprechpartnerin:

katja ziegler
Katja Ziegler
Tel.: +49 (0)30 531 437 946
jobs@dgn.org


Job-Newsletter

Wenn Sie an einem wöchentlichen Newsletter mit aktuellen Stellenangeboten interessiert sind, markieren Sie die für Sie relevanten Kategorien:

Ich bin mit den Datenschutz-Bestimmungen einverstanden

DGN