Facharzt/Fachärztin (m/w/d) Uniklinik RWTH Aachen

Kontakt Frau Prof. Dr. Yvonne Weber
E-Mail: E-Mail senden
Jetzt bewerbenPDF Download
Veröffentlicht 23.10.2019
Informationen
Tätigkeitsfeld Akutklinik
Arbeitszeit Vollzeit
Schwerpunkte Epileptologie

Die Stelle ist sowohl von Berufsanfängern, Ärzten in der neurologischen Weiterbildung als auch von Fachärzten der Neurologie besetzbar; Kennziffer GB-P 21241 bis zum 30.11.2019
Aachen Logo

Die Uniklinik RWTH Aachen stellt mit rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Versorgung unserer jährlich 245.000 Patientinnen und Patienten nach den höchsten medizinischen Qualitätsstandards sicher. Nicht zuletzt wegen ihrer Nähe zu Belgien und den Niederlanden hält die Uniklinik RWTH Aachen interessante Tätigkeiten auf internationalem Niveau in einem modernen Arbeitsumfeld bereit.

In der Klinik für Neurologie – Sektion Epileptologie – ist ab sofort eine Stelle als

Assistenzarzt/Assistenzärztin (m/w/d) oder Facharzt/Fachärztin (m/w/d)

mit der vollen tariflich vereinbarten Arbeitszeit (zzt. 42,00 Std./Woche) zu besetzen.

Als Assistenzarzt/Assistenzärztin (m/w/d) erfolgt die Einstellung befristet für die notwendige Zeit der Facharztweiterbildung, unter Berücksichtigung des WissZeitVG. Im Verlauf wird eine Entfristung angestrebt. Ihre Tätigkeit wird nach dem TV-Ärzte (Ä1) vergütet.

Als Facharzt/Fachärztin (m/w/d) erfolgt die Einstellung zunächst befristet auf 5 Jahre, unter Berücksichtigung des WissZeitVG. Im Verlauf wird eine Entfristung angestrebt. Ihre Tätigkeit wird nach dem TV-Ärzte (Ä2) vergütet. Die Stelle ist sowohl von Berufsanfängern, Ärzten in der neurologischen Weiterbildung als auch von Fachärzten der Neurologie besetzbar. Ziel ist es, das gesamte Spektrum der Epileptologie zu erlernen. Dies umfasst die vertiefte EEGInterpretation inklusive invasiver und nicht-invasiver prächirurgischer Diagnostik wie auch die konservative und operative Epilepsie-Therapie inklusive Spezialberatung von mit Frauen mit Epilepsie oder Berufsberatung für Epilepsiepatienten.

Der wissenschaftliche Schwerpunkt der Sektion Epileptologie umfasst die Entwicklung von Anfallsdetektoren, die digitalisiertgeführte Therapie inklusive künstlicher Intelligenz, die Erforschung der Pathophysiologie von genetischen Epilepsien sowie die Entwicklung von Präzisionsmedizin.

Die Weiterbildung ist für die gesamte Neurologie aufgrund der Integration der Sektion Epileptologie in die Neurologie voll gesichert. Die Neurologie bietet eine strukturierte Weiterbildung, die aus den Modulen Normalstation, Dopplerausbildung, Comprehensive Stroke-Unit, Notaufnahme, Intensivstation, Elektrophysiologie, Aphasie-Station und Psychiatrie-Rotation besteht. Geeignete Mitarbeiter fördern wir in ihrer Ausbildung zum Clinician Scientist parallel zur Facharztweiterbildung. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem Interdisziplinären Zentrum für Klinische Forschung (IZKF), dem Clinical Trials Center Aachen (CTC-A) und dem Forschungszentrum Jülich in Form von JARA Brain. Wir wollen an der RWTH Aachen besonders die Karriere von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer GB-P 21241 bis zum 30.11.2019 an

Frau Prof. Dr. Yvonne Weber, Ärztl. Direktorin der Sektion Epileptologie, Neurologischeklinik, Uniklinikum RWTH Aachen, 52074 Aachen, E-Mail yweber@ukaachen.de.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Prof. Dr. Yvonne Weber, E-Mail: yweber@ukaachen.de gerne zur Verfügung.

Region


Pauwelsstr. 30, 52074 Aachen

Ihre Ansprechpartnerin:

katja ziegler
Katja Ziegler
Tel.: +49 (0)30 531 437 946
jobs@dgn.org


Job-Newsletter

Wenn Sie an einem wöchentlichen Newsletter mit aktuellen Stellenangeboten interessiert sind, markieren Sie die für Sie relevanten Kategorien:

Ich bin mit den Datenschutz-Bestimmungen einverstanden

DGN