Facharzt (m/w/d) Klinikum Freising

Kontakt Dr. med. Stephan Hofer
08161/24-4303
Jetzt bewerben
Veröffentlicht 16.01.2019
Informationen
Tätigkeitsfeld Akutkliniken

Das Klinikum Freising ist ein in der historischen Universitätsstadt Freising bei München gelegenes Krankenhaus in kommunaler Trägerschaft sowie akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München.

In zehn medizinischen Abteilungen mit 353 Betten werden jährlich rund 19.000 stationäre und 21.000 ambulante Patienten versorgt. Das Klinikum bietet das klassische Spektrum an operativer und konservativer Medizin und ist durch zwei Herz-Katheterlabore, eine komplette radiologische Diagnostik, eine Stroke Unit sowie als regionales Traumazentrum im Verbund des Traumanetzwerkes München/Oberbayern eine der ersten Adressen in der Notfallversorgung. Darüber hinaus bestehen Therapiemöglichkeiten in den Bereichen Palliativmedizin, Lymphangiologie und Psychosomatik. Durch die Kooperation mit dem Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München wird Zugang zu einem breiten medizinischen Leistungsspektrum geboten. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.klinikum-freising.de.

Zur Verstärkung unserer Abteilung für Innere Medizin II - Kardiologie und Pneumologie suchen wir zum 1. Februar 2019 eine/n

Facharzt für Neurologie (m/w/d)

zur Elternzeitvertretung in Teilzeit

In die Abteilung für Innere Medizin II - Kardiologie und Pneumologie integriert ist der Fachbereich Neurologie, gegenwärtig vertreten durch 2 Fachärzte für Neurologie. Die telemedizinisch vernetzte Stroke Unit (TEMPiS) steht unter Neurologischer Leitung, desweiteren werden 11 Betten ausschließlich mit Neurologischen Patienten belegt. Die Neurologische Funktionsdiagnostik umfasst extra- und intrakranielle Doppler- und Duplexsonographie, Elektromyographie, Neurographie, motorische und sensible evozierte Potentiale und Elektroencphalographie. Zudem wird ein umfangreicher Neurologischer Konsildienst, insbesondere in der Zentralen Notaufnahme und der Intensivstation gewährleistet.

Voraussetzungen, die Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Medizin, Approbation als Arzt (m/w)
  • Anerkennung als Facharzt für Neurologie
  • Freundliches Auftreten, Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

  • Verantwortungsvolle und selbstständige Tätigkeit mit großem Freiraum für Eigeninitiative
  • Freundliches und kollegiales Arbeitsumfeld mit sehr guter interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA und eine betriebliche Altersversorgung
  • Möglichkeit der Personalunterkunft in direkter Nähe zum Klinikum

Die attraktive Universitätsstadt Freising bietet einen hohen Freizeitwert sowie eine familienfreundliche Umgebung. Freising sowie das Klinikum sind bestens in das Münchener Nahverkehrsnetz eingebunden. Sämtliche weiterführende Schulen befinden sich vor Ort.

Für weitere fachliche Auskünfte steht Ihnen der Ltd. OA des Fachbereichs Neurologie, Herr Dr. med. Stephan Hofer (Sekretariat: Frau Frühbeis, Tel.: +49 (0)8161/24-4303, gerne zur Verfügung.

Interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise per E-Mail an:
Klinikum Freising GmbH | Personalabteilung | Alois-Steinecker-Straße 18 | 85354 Freising
personal@klinikum-freising.de

Region


Klinikum Freising, Alois-Steinecker-Straße 18

Ihre Ansprechpartnerin:

katja ziegler
Katja Ziegler
Tel.: +49 (0)30 531 437 946
jobs@dgn.org