Oberarzt EPILEPTOLOGIE (m/w/d) Klinik Bethesda Tschugg (CH)


Kontakt Frau Anita Bregy, Leiterin HRM Tel. +41 (0)32 338 44 08
Informationen
:
29.04.2022
Tätigkeitsfeld Rehaklinik
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit

Ab 01. Juni 2022 oder nach Vereinbarung ...

Tschugg oben

Zur Ergänzung unseres Ärzteteams suchen wir ab dem 1. Juni 2022 oder nach Vereinbarung eine/n

OBERARZT-/ÄRZTIN EPILEPTOLOGIE 80 - 100%

Unsere Klinik

Die Klinik Bethesda im Berner Seeland ist eine Spezialklinik für Neurorehabilitation und Bewegungsstörungen (Parkinsonzentrum) und Epileptologie. Ihr ist zudem die Epileptologische Langzeitpflege als Pflegeheim angegliedert. Rund 350 Mitarbeitende stehen in einer zeitgemässen Infrastruktur mit insgesamt 120 Betten im Einsatz. Der Epilepsie-Abteilung stehen 11 Betten zur Verfügung, einerseits zur diagnostischen Abklärung (u.a. auch Phase-I-Abklärungen) und andererseits zur medikamentösen Einstellung. Wir betreuen auch ambulante Patienten mit Erkrankungen aus dem gesamten
neurologischen Spektrum- mit Schwerpunkt auf unsere Spezialisierungen.

Ihre Aufgaben

  • Betreuung der stationären Epilepsie-Patienten zusammen mit den zwei Assistenzärzten (in Supervisionsfunktion)
  • Betreuung von ambulanten Patienten in eigener Sprechstunde oder in Supervisions-Funktion (allgemein neurologische Patienten und insbesondere Patienten mit Epilepsie) gemäss Absprache
  • Verantwortlichkeit für eine qualitativ hochstehende Fort- und Weiterbildung der EEG-Assistenzärzte im Rahmen unserer Funktion als neurophysiologische Weiterbildungsstätte
  • Setzt die Unternehmensziele gezielt um, führt Prozesse einer kontinuierlichen Verbesserung zu und orientiert sich an den Qualitätsstandards
  • Leistet ca. 1x/1-2 Monate für eine Woche Hintergrund-Pikett-Dienste für die Gesamtklinik in Rotation mit den übrigen Kaderärzten

Sie bringen mit

  • Breite klinische Erfahrung in der Neurologie, der Inneren Medizin/Notfallmedizin und/oder verwandten Fächern als Voraussetzung für eine selbständige Tätigkeit (mit telefonischem Hintergrunddienst)
  • Französischkenntnisse erwünscht
  • Freude an klinischer ärztlicher Tätigkeit sowie der Arbeit in einem heterogenen Team, Engagement, Flexibilität und Zuverlässigkeit

Ihr Profil

  • Erfahrung als Oberarzt/ärztin in der Neurologie und Epileptologie
  • Zertifikat für Elektroencephalographie (SGKN), ENMG-Zertifikat (SGKN) erwünscht
  • Freude an interdisziplinärer und spannender Arbeit, arbeitet gerne in einem Team, gute kommunikative Fähigkeiten
  • Gute Französischkenntnisse (B2)

Sind Sie an dieser spannenden Aufgabe interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre vollständige Bewerbung können Sie unter hr@klinik-bethesda.ch einreichen. Bei Fragen steht Ihnen Anita Bregy, Leiterin HR, (Tel. +41 (0)32 338 44 08*) sehr gerne zur Verfügung. 

Dossiers von Stellenvermittlern werden nicht berücksichtigt!

Klinik Bethesda
Neurorehabilitation, Parkinson-Zentrum, Epileptologie
CH – 3233 Tschugg BE
Tel.: + 41 (0) 32 338 44 44
www.klinik-bethesda.ch

Region

Schweiz
Klinik Bethesda, 3233 Tschugg BE

Ihre Ansprechpartnerin:

katja ziegler
Katja Ziegler
Tel.: +49 (0)30 531 437 946
jobs@dgn.org


Job-Newsletter

Wenn Sie an einem wöchentlichen Newsletter mit aktuellen Stellenangeboten interessiert sind, markieren Sie die für Sie relevanten Kategorien:

Ich bin mit den Datenschutz-Bestimmungen einverstanden

DGN