Professur Neurologie (m/w/d) Universitätsspital Basel (CH)

Kontakt Prof. Hendrik Scholl, Tel.: +41 61 265 86 51
Jetzt bewerben
Veröffentlicht 17.05.2019
Informationen

Zum 30.04.2020 in Verbindung mit der Position der/des Chefärztin/Chefarzts der Neurologischen Klinik und Poliklinik am USB

Professur Basel

Professorin / Professor für Neurologie

Die Medizinische Fakultät der Universität Basel und das Universitätsspital Basel (USB) suchen auf den 30.04.2020 oder nach Vereinbarung eine/einen Professorin/Professor für Neurologie an der Universität Basel in Verbindung mit der Position der/des Chefärztin/Chefarzts der Neurologischen Klinik und Poliklinik am USB.

Die Neurologische Klinik und Poliklinik des USB ist eine Klinik der Maximalver­sorgung, die die spezialisierte neurologische Versorgung des gesamten Gebietes der Nordwestschweiz gewährleistet. In der Forschung hat die Klinik international eine hohe Reputation.

Die Leitung umfasst die Weiterentwicklung der Neurologischen Klinik und Poliklinik am USB zur Gewährleistung einer qualitativ hochstehenden, universitär stationären und ambulanten neurologischen Versorgung im USB und damit auch der gesamten Region, sowie universitäre Lehre und Forschung auf international höchstem Niveau. Die Forschungsausrichtung ist offen, wenn möglich mit Synergien zu bestehenden Forschungsgruppen in der Fakultät.

Ihre Aufgaben
- Fachliche und personelle Leitung und Weiterentwicklung der Neurologischen Klinik und Poliklinik des USB
- Universitäre Forschung und Lehre in der Medizinischen Fakultät
- Nachwuchsförderung und Organisation der Weiter- und Fortbildung in Neurologie

Ihr Profil
- Facharzttitel FMH Neurologie oder äquivalente Qualifikation
- Herausragende und international anerkannte Forschungsleistungen auf einem Gebiet der Neurologie
- Integrative Person mit Organisationstalent und ökonomischem Denken
- Begeisterung für eine verantwortungsvoll, innovativ und wissenschaftsorientiert wahrgenommene Führungsrolle
- Bereitschaft zur aktiven Kooperation mit den in den fakultären Schwer­punkten Neuroscience, Immunologie, Onkologie, Zellplastizität und Gewebereparatur sowie Biomedical Engineering tätigen Arbeitsgruppen und mit anderen akademischen und industriellen Partnern
- Habilitation oder gleichwertige Qualifikation

Wir bieten Ihnen
Die Universität Basel steht für Exzellenz durch Diversität und setzt sich für Chancengleichheit und Familienfreundlichkeit ein. Bewerbungen von Frauen werden explizit begrüßt.

Bewerbung / Kontakt
Für Auskünfte steht der Präsident der Berufungskommission, Prof. Hendrik Scholl, gerne zur Verfügung (Tel. Sekretariat: +41 61 265 86 51, E-Mail: (Hendrik.Scholl@usb.ch).

Bewerbungen sind bis 20.06.2019 einzureichen.
Informationen bezüglich der einzureichenden Dokumente sind auf der Homepage: https://medizin.unibas.ch/de/karriere/offene-stellen/ abrufbar. Wir bitten die Unterlagen ausschliesslich wie im Leitfaden beschrieben an: bewerbungen-medizin@unibas.ch zu senden.

www.unibas.ch

Region


Petersplatz 1, 4001 Basel, CH

Ihre Ansprechpartnerin:

katja ziegler
Katja Ziegler
Tel.: +49 (0)30 531 437 946
jobs@dgn.org


Job-Newsletter

Wenn Sie an einem wöchentlichen Newsletter mit aktuellen Stellenangeboten interessiert sind, markieren Sie die für Sie relevanten Kategorien:

Ich bin mit den Datenschutz-Bestimmungen einverstanden

DGN