Für die Klinik für Neurologie (Chefarzt Prof. Dr. med. H.-C. Hansen) im Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Assistenzärztinnen/-ärzte

in Weiterbildung

Klinik für Neurologie
in Voll- oder Teilzeit

Die Klinik für Neurologie verfügt über 45 Betten inkl. zertifizierter 6-Betten-Stroke-Unit mit implementierter Neurothrombektomie. In der Neurologie werden in §-116b-Ambulanzen Patienten mit Multiple-Sklerose- und neuromuskulären Erkrankungen versorgt. Schwerpunkt der Klinik ist die neurologische Akut- und Notfallversorgung der Stadt und der umliegenden Gemeinden.

Wir bieten:

  • Volle Weiterbildungsermächtigung (48 Monate) als Teambefugnis
  • Strukturiertes Ausbildungskolloquium (Neurosonologie, Elektrophysiologie, neurologische Intensivmedizin, Neurogeriatrie)
  • Regelmäßige interne Fortbildungen (mehrmals im Monat)
  • Unterstützung bei externen Fortbildungen, Wohnungssuche und Umzug

Wenn Sie Lust haben, in unserem Team (Stellenschlüssel 1-4-9,6) dynamisch und engagiert mitzuarbeiten, steht Ihnen der Chefarzt Herr Prof. Dr. Hansen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung (Tel. 04321 405-2071 oder gaby.golletz@fek.de).

Schwerbehinderte erhalten bei uns die gleiche Chance.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per Post an FEK - Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster GmbH, Personalabteilung, Friesenstraße 11, 24534 Neumünster bzw. per E-Mail an bewerbung@fek.de oder an gaby.golletz@fek.de.

Das FEK ist Akademisches Lehrkrankenhaus für die Medizinischen Fakultäten der Universitäten in Kiel und Hamburg sowie Mitglied des Krankenhausverbundes 6K mit über 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Als Krankenhaus der Schwerpunktversorgung bieten wir die medizinische und pflegerische Versorgung für Neumünster und Umgebung.