Assistenzarzt (m/w/d) Krankenhaus Ludmillenstift Meppen

Kontakt Chefarzt Neurologie, Priv.-Doz. Dr. med. Wellmer, Tel. 05931/ 152-1500
Jetzt bewerben PDF Download
Veröffentlicht 21.10.2020
Informationen
Tätigkeitsfeld Akutklinik
Arbeitszeit Vollzeit

Wir suchen eine/n Kollegin/Kollegen, die/der Freude an eigenverantwortlicher Arbeit in einem vielseitigen Einsatzspektrum hat. ...

Ludmillenstift

Das Krankenhaus Ludmillenstift in Meppen (akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Oldenburg) hat sich als medizinisches Zentrum überregional etabliert. Mit rund 1500 Beschäftigten ist das Ludmillenstift einer der größten Arbeitgeber der Region und entwickelt sich permanent weiter. Das Krankenhaus verfügt über 20 Fachabteilungen (Allgemein- und Visceralchirurgie, Gefäßchirurgie, Thoraxchirurgie, Anästhesie und Intensivmedizin, Augenheilkunde, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Innere Medizin/Onkologie/Hämatologie, Kardiologie, Pneumologie, Gastroenterologie, Pathologie, Kinder- und Jugendmedizin/Neonatologie, Medizinische Frührehabilitation und Altersmedizin, Neurochirurgie, Neurologie, Radiologie/Neuroradiologe und Nuklearmedizin, Radioonkologie und Strahlentherapie, Orthopädie/Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie). Darüber hinaus ist das Ludmillenstift überregionales Traumazentrum.

Für unsere KLINK FÜR NEUROLOGIE ist eine weitere Stelle mit einem

ASSISTENZARZT (M/W/D)

zu besetzen. Die Abteilung für Neurologie mit 45 Betten (Akutneurologie mit Stroke Unit) und Medizinische Frührehabilitation mit 43 Betten, davon 15 Betten auf der Intensivüberwachungseinheit, verfügen über alle gängigen neurologischen, neurophysiologischen und neuroradiologischen Untersuchungs- und Interventionsverfahren.
Zwischen den Abteilungen Neurologie, Med. Frührehabilitation und Neurochirurgie besteht eine sehr enge kollegiale Kooperation. Die Chefärzte sind zur Weiterbildung von Ärzten im Gebiet Neurologie incl. der gebietsbezogenen Intensivmedizin ermächtigt. Die volle Weiterbildungsmöglichkeit zum/zur Facharzt/-ärztin für Neurologie wird somit angeboten. Es besteht darüber hinaus die Möglichkeit des Erwerbs der neurophysiologischen Untersuchungszertifikate.

Es wird ein ausgesprochen freundlicher Teamgeist gepflegt. Entsprechend suchen wir eine/n Kollegin/Kollegen, die/der Freude an eigenverantwortlicher Arbeit in einem vielseitigen Einsatzspektrum hat.

Meppen als Kreisstadt des Emslandes ist eine ausgesprochen kinderfreundliche Stadt und für junge Familien hervorragend geeignet, sich ein „Zuhause“ aufzubauen. Alle weiterführenden Schulen sind mehrfach vor Ort vorhanden. Familien mit Kindern bieten wir eine krankenhauseigene Kindertagesstätte. Das Emsland ist ein Urlaubs- und Freizeitparadies, neben Fahrradfahren sind Fußball, Wassersport und Reiten die Hauptsportarten. Gleichzeitig besteht eine sehr gute Anbindung an umliegende Metropolregionen, die Nordsee mit den ostfriesischen Inseln und den Urlaubsregionen der benachbarten Niederlande.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Chefarzt der Abteilung für Neurologie, Herr Priv.-Doz. Dr. med. Wellmer, unter der Rufnummer 05931/ 152-1500.

Wenn Sie in einem freundlichen und engagierten Team tätig werden möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Richten Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen (PDF-Datei) bitte an die Verwaltung des Krankenhauses Ludmillenstift Ludmillenstraße 4 – 6 49716 Meppen E-Mail: personalabteilung@ludmillenstift.de

Region

Niedersachsen
Ludmillenstraße 4 – 6, 49716 Meppen

Ihre Ansprechpartnerin:

katja ziegler
Katja Ziegler
Tel.: +49 (0)30 531 437 946
jobs@dgn.org


Job-Newsletter

Wenn Sie an einem wöchentlichen Newsletter mit aktuellen Stellenangeboten interessiert sind, markieren Sie die für Sie relevanten Kategorien:

Ich bin mit den Datenschutz-Bestimmungen einverstanden

DGN