Assistenzarzt (m/w/d) Neurologie Marienkrankenhaus Bergisch Gladbach

Veröffentlicht 20.12.2019
Informationen
Tätigkeitsfeld Akutklinik
Arbeitszeit Vollzeit

Das Dienstverhältnis richtet sich nach den AVR. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TV-Ärzte / VKA einschließlich einer zusätzlichen Altersversorgung und Poolbeteiligung

Rhein Berg1

Die GFO Kliniken Rhein-Berg mit den Betriebsstätten Marien-Krankenhaus Bergisch Gladbach und Vinzenz Pallotti Hospital Bergisch Gladbach Bensberg verfügen mit 550 Planbetten über die Abteilungen Anästhesie und Intensivmedizin, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Geriatrie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin, Neurologie und klinische Neurophysiologie, Orthopädie / Unfallchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie sowie Urologie und Kinderurologie. Die GFO Kliniken Rhein-Berg sind akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln. Träger ist die Gemeinnützige Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe mbH (GFO). Sie ist eine sozialcaritative Trägergesellschaft mit mehr als 45 Einrichtungen und ca. 9.500 Mitarbeitenden in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz.

Für unseren Standort Marien-Krankenhaus suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Assistenzarzt (w/m/d)

zur Weiterbildung in der Neurologie und klinische Neurophysiologie
Vollzeit

In unserer Klinik für Neurologie und klinische Neurophysiologie werden alle akuten neurologischen Erkrankungen diagnostiziert und therapiert. Die Klinik umfasst 61 Betten einschließlich sieben Betten auf der zertifizierten Stroke Unit und zwei Betten auf der interdisziplinären Intensivstation (Stellenplan 1/3/10). Alle diagnostischen Möglichkeiten (EMG, NLG, EP, digitales EEG einschl. mobilem Langzeit-EEG, Vestibulookulographie, Nystagmographie, Doppler, Duplex) stehen zur Verfügung. Es liegt die volle Weiterbildungsermächtigung Neurologie incl. Funktionsdiagnostik vor. Es wird ein strukturiertes Ausbildungscurriculum geboten mit fester Rotation in die Funktionsdiagnostik für ½ Jahr. Schwerpunkte liegen im Bereich der akuten Neurologie inkl. zerebrovaskulärer Erkrankungen, der Immunologie, neuromuskulärer, degenerativer und entzündlicher Erkrankungen. Ausbildungsschwerpunkte bestehen im Bereich der Neurophysiologie und neurologischen Ultraschalldiagnostik. Interne und externe Fortbildungen werden gefördert.

Wir erwarten Interesse und Einsatzbereitschaft sich in unser multiprofessionelles, engagiertes Team zu integrieren. Die Freude an der neurologischen Arbeit sollte im Vordergrund stehen.

Für Fragen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Neurologie und klinische Neurophysiologie, Herr Prof. Dr. Th. Els (02202 938-2810), gerne zur Verfügung.

Es erwartet Sie eine anspruchsvolle, vielseitige und interessante Tätigkeit in einem modernen, dynamischen Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen. Wir erwarten, dass Sie sich mit den Zielen einer Einrichtung in katholischer Trägerschaft identifizieren.

Wir bieten eine verantwortungsvolle Mitarbeit innerhalb eines innovativen Gesundheitsunternehmens mit Zukunftsperspektiven.

Das Dienstverhältnis richtet sich nach den AVR. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TV-Ärzte / VKA einschließlich einer zusätzlichen Altersversorgung und Poolbeteiligung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

GFO Kliniken Rhein-Berg
Betriebsstätte Marien-Krankenhaus
Klinik für Neurologie und klinische Neurophysiologie, Herrn Chefarzt Prof. Dr. Th. Els
Dr.-Robert-Koch-Str. 18 - 51465 Bergisch Gladbach
Tel. 02202 938-2810 / -2809
thomas.els@mkh-bgl.de Rhein Berg2

Region


Dr.-Robert-Koch-Str. 18 - 51465 Bergisch Gladbach

Ihre Ansprechpartnerin:

katja ziegler
Katja Ziegler
Tel.: +49 (0)30 531 437 946
jobs@dgn.org


Job-Newsletter

Wenn Sie an einem wöchentlichen Newsletter mit aktuellen Stellenangeboten interessiert sind, markieren Sie die für Sie relevanten Kategorien:

Ich bin mit den Datenschutz-Bestimmungen einverstanden

DGN