Facharzt / Oberarzt (m/w/d) Neurologie Frühreha und Reha Asklepios Kliniken Schildautal Seesen

Kontakt Prof. Dr. Med. Mark Obermann (0 53 81)74 48 03
Jetzt bewerben PDF Download
Veröffentlicht 28.01.2020
Informationen
Tätigkeitsfeld Akutklinik, Rehaklinik
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit

Vergütung nach TV Marburger Bund (TV-Asklepios Ärzte); Weiterbildungen Schmerztherapie, Sozial- und Rehabilitationsmedizin, Geriatrie möglich

Oberarzt Seesen 1

MIT DIESEM WUNSCH SIND SIE BEI ASKLEPIOS GUT AUFGEHOBEN. Mit rund 160 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Oberarzt / Facharzt Neurologie für die Neurologische Frührehabilitation/
Rehabilitation (m/w/d)

für den Arbeitgeber Asklepios Kliniken Schildautal Seesen am Standort Seesen
in Vollzeit/Teilzeit

Wir sind

ein attraktiver Klinikstandort. Das Zentrum für Neurologie umfasst die Klinik f. Neurologie (10 Betten mit überregionaler Stroke unit), die Klinik f. Neurologische Frührehabilitation (70 Betten Phase B mit Weaning) und die Klinik für Neurologische Rehabilitation (132 Betten Phasen C/D). Mit den Kliniken für Neurologische Frührehabilitation und Rehabilitation, für Neurologie mit überregionaler Stroke-Unit, für Neurochirurgie, für Innere Medizin und Kardiologie, für Gefäßchirurgie, für Chirurgie und für Anästhesiologie bilden wir ein überregionales, renommiertes Schwerpunktklinikum. Wir verfügen über umfangreiche diagnostische und therapeutische Möglichkeiten. Seesen liegt verkehrsgünstig an der A7, im Mittelpunkt des Städtedreiecks Braunschweig, Hannover und Göttingen.

Ihr Aufgabengebiet

Sie haben die Bereitschaft zur Übernahme von anspruchs- und verantwortungsvollen Aufgaben im Fachgebiet. Ihr Aufgabengebiet umfasst die Anamneseerhebung der Patienten, die Durchführung von Aufnahme- und Entlassungsuntersuchungen sowie relevanter Diagnostik. Die Teilnahme an Rufdiensten gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.

Ihr Profil

  • Gerne Fachweiterbildungen Intensivmedizin, Schmerzmedizin, Geriatrie oder Sozial- und Rehabilitationsmedizin
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und eine strukturierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung in der Organisation und zur wirtschaftlichen Betriebsführung

Wir bieten

Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz durch die Arbeit im Kliniken-Verbund. Flache Hierarchie und ein wertschätzendes Miteinander sind für uns selbstverständlich. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur Erlangung von Fach-Weiterbildungen Schmerztherapie, Sozial- und Rehabilitationsmedizin, Geriatrie, eine arztzentrierte Arbeitsorganisation inkl. Arzthelferin und Kodierassistenten sowie eine hervorragende technische Ausstattung (Geräte) in modernen Räumlichkeiten und ein sehr gutes Arbeitsklima in einem kooperativen und hoch motivierten Team. Die Vergütung erfolgt nach TV Marburger Bund (TV-Asklepios Ärzte) oder auch außertariflich, gerne bieten wir Ihnen Unterstützung bei Fortbildungen, der Wohnungssuche sowie beim Umzug. Bei Wunsch besteht die Möglichkeit eine Promotion zu erlangen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt

Region

Niedersachsen
Karl-Herold-Straße 1, 38723 Seesen

Ihre Ansprechpartnerin:

katja ziegler
Katja Ziegler
Tel.: +49 (0)30 531 437 946
jobs@dgn.org


Job-Newsletter

Wenn Sie an einem wöchentlichen Newsletter mit aktuellen Stellenangeboten interessiert sind, markieren Sie die für Sie relevanten Kategorien:

Ich bin mit den Datenschutz-Bestimmungen einverstanden

DGN